Home / Infos

 

titel
 
Allgemeine Fragen
Warum Kieferorthopädie
Behandlungsdauer
Termine
Chron. Schmerzen
Mundhygiene
Diagnostik
Akupunktur
Kostenübernahme
Patientenflyer
  titel
 
Gemeinschaftspraxis für Kieferorthopädie
titel
Darmstädter Strasse 62
64521 Groß-Gerau
Tel: 06152-910191
Fax: 06152-910192
info@edler-kfo.de
 
Home
Praxis
Leistungen
Infos
Aktuelles
Links
Notfall
Kontakt
Impressum
 
Infos

 

Ästhetik / Schönheit

Der Wunsch nach besserem Aussehen steht fast immer an erster Stelle, denn der erste Blick richtet sich immer auf das Gesicht - die Augen, den Mund, die Zähne. Zahn- und Kieferfehlstellungen können dazu führen, dass man sich nicht traut zu sprechen oder zu lachen. Die Kieferorthopädie kann zu einem schönen Lachen und zu einem verbesserten Selbstwertgefühl verhelfen.


Funktion

  • Durch die Korrektur von Engständen der Zähne wird das Kariesrisiko minimiert
  • Fehlbelastungen der Zähne und somit Erkrankungen des Zahnhalteapparates werden beseitigt
  • Verbesserung der Aussprache (Phonetik) durch z.B. Behebung eines offenen Bisses
  • Kiefergelenkbeschwerden und –schäden können durch eine Bisslagekorrektur verhindert werden
  • Verbesserung der Kau- und Abbeissfunktion

 

 

Falsche Lage der Kiefergelenke und Zahnfehlstellungen  können Ursache für chronische Erkrankungen sein:

  • Kopfschmerz, Migräne, psychische Probleme
  • Nacken- und Rückenschmerzen, muskuläre Verspannungen
  • Ohrgeräusche (Tinitus), Schwindel
  • Lernschwierigkeiten, Konzentrationsschwäche

Überbelastung durch gedrehte, gekippte oder stark verlängerte Zähne führen zu verstärktem Verschleiß: sie können absplittern oder abnutzen und es kann zum Abbau des Zahnhalteapparates kommen. Zähne, die gerade zueinander stehen bedeuten optimale Belastung der Kiefergelenke.

 


Prävention:
Kieferorthopädie = Vorbeugung

damit chronische Erkrankungen / Zahn- Kiefergelenk- und Zahnfleischerkrankungen erst gar nicht entstehen können!

Zahnbelag behaftet an regelrecht stehenden Zähnen nicht so schnell. Gerade Zähne lassen sich leichter reinigen. Somit leistet die Kieferorthopädie auch hier einen wichtigen Betrag zur Vorbeugung gegen Karies und Zahnfleischerkrankungen.