Home / Leistungen / Zahnschmuck

 

titel
 
Lose Spange
Feste Spange
Unsichtbare Spange
Präprothetische KFO
Präoperative KFO
Kiefergelenk
Schnarchtherapie
Sportschutzgeräte
Digitales Röntgen
Professionelle Zahnreinigung
Zahnaufhellung
Zahnschmuck
  titel
 
Gemeinschaftspraxis für Kieferorthopädie
titel
Darmstädter Strasse 62
64521 Groß-Gerau
Tel: 06152-910191
Fax: 06152-910192
info@edler-kfo.de
 
Home
Praxis
Leistungen
Infos
Aktuelles
Links
Notfall
Kontakt
Impressum
 
Zahnschmuck

Zahnschmuck ohne Zahnschädigung

ist ungiftig und wurde von den Herstellern auf Verträglichkeit hin geprüft.
Es handelt sich in der Regel um eine hauchdünne hochkarätige Goldfolie, die auf die Zahnoberfläche geklebt wird. Zum Anbringen wird die entsprechende Zahnoberfläche leicht angeraut, ohne dadurch den Zahnschmelz zu beschädigen. Danach wird der Zahnschmuck angepasst und mit einem lichthärtenden Spezialkleber befestigt.Ist einem die Lust an dem "Blinker" vergangen, kann man ihn problemlos - ohne dass er Spuren hinterlässt - entfernen lassen.
Nachfolgend eine Auswahl der verfügbaren Mortive und Schmucksteine.
Preise auf Anfrage.

Jewels aus Kristallglas
Schmucksteine aus Kristallglas mit einer aufgedampften Metallfolie auf der
Rückseite. Die Metallfolie wirkt wie ein Spiegel, der dem Kristallglas ein
juwelenartiges und brillantes Aussehen verleiht.

---

--  -         - ___         ___weiß-  --  --rubinrot-   -  -hellblau-     --smaragd-   -   --pink---     ---rainbow----  --hellgrün        saphir -- ----aquamarin---

Zirkonia Diamanten
(diamantweiß und hellblau)
besitzen gegenüber Kristallglas eine wesentlich höhere Härte und Lichtbrechung.

 




Zahnschmuck aus Gold, mit Diamant, Rubin, Saphir
(22 kt Gold - 0,01 ct)


Brillant
0,02 ct


Zahnschmuck aus Gold (24 kt)


Zahnschmuck aus Weißgold mit Diamanten und Saphir (18 kt Weißgold - 0,01 ct)


Zahnschmuck aus Weißgold (18 Kt)

TEST